Gymnastikanzüge

Gymnastikanzüge sollen gut sitzen, einfach anzuziehen sein, nicht verrutschen und lange halten. Und neben all dem natürlich richtig gut aussehen. Aus hygienischen Gründen möchte man einen Gymnastikanzug neu kaufen und nicht Gymnastikanzüge gebraucht bestellen.

Gymnastikanzüge sind dabei nicht einfach nur Sportbekleidung. Sie werden für äußerst strapaziöse und bewegungsintensive Sportarten wie Turnen, Voltigieren oder Rhythmische Sportgymnastik verwendet. Wir sind uns all dieser besonderen Anforderungen bewusst und haben daher hochqualitative Gymnastikanzüge entworfen aus hautfreundlichen Materialien in bester Verarbeitung mit Qualität Made in Germany handgefertigt. Dafür stehen Gymnastikanzüge von GymStern.

Gymnastikanzüge für Kinder und Mädchen

„Früh übt sich“, sagt der Volksmund. Doch vor allem ist Sport gesund und die Freude an Bewegung in jungen Jahren auszutoben fördert positive Entwicklung. Laut einer Studie des Olympischen Sportbunds aus 2018 ist Turnen bei Mädchen zwischen 7 und 14 Jahren in Deutschland die beliebteste Sportart. Bei Jungen ist sie immerhin auf Platz 2 nach Fußball. Gymnastikanzüge für Kinder gibt es dabei viele auf dem Markt. Wir von GymStern haben uns auf Gymnastikanzüge für Mädchen spezialisiert.

Wenn Sie einen Gymnastikanzug kaufen ist vor allem die Qualität wichtig. Er sollte angenehm zu tragen sein, der Stoff muss elastisch und waschbar sein. Wir erhalten oft das Feedback von Kunden, wie gerne ihre Kinder unsere Anzüge tragen. Ein Kundin hat ihrer Tochter einen Anzug zum Fasching aus Spaß gekauft, daraufhin wollte das Mädchen unbedingt mit Turnen anfangen, damit sie ihren Gymnastikanzug häufiger tragen kann. Sie zieht ihn sogar zum Schulsport an.

Variationen von Gymnastikanzügen und Turnanzügen

Bei der Auswahl des richtigen Gymnastikanzugs sollte man nicht nur auf Bequemlichkeit achten, auch Material, Farbe, Größe und Sportart sind entscheidend. Von Turnen über Rhythmische Sportgymnastik (RSG) bis Ballett und Tanz gibt es unterschiedliche Anforderungen an Sportbekleidung. Bei den deutschen Meisterschaften für Gymnastik und Tanz muss die Kleidung beispielsweise eng genug anliegen, damit die Bewegungen aller Gymnastinnen gut erkennbar sind. Defekte Kleidung kann zu Punktabzug führen, daher ist Qualität äußerst wichtig.

Gymnastikanzüge nach Sportart

Laut Wettkampfordnung für RSG müssen Gymnastikanzüge aus nicht-durchsichtigen Materialien bestehen und Spitzenpartien hautfarben unterlegt sein. Dabei kann ein Gymnastikanzug Langarm oder Kurzarm sein. Auch Gymnastikanzüge mit langen Beinen sind erlaubt, solange sie eng anliegend sind. Die meisten unserer Anzüge entsprechen den Wettkampfanforderungen. Mehr dazu lesen Sie unter Wettkampfanzüge

Beim Voltigieren hingegen müssen der Körper und die Beine mit Stoff bedeckt sein. Hierfür eignen sich besonders Voltigierleggings und Gymnastikhosen. Vom Trikot darf außerdem keine Gefahr für das Pferd ausgehen. Nichtsdestotrotz muss zur ordentlichen Bewertung die Bekleidung eng anliegen. Erfahren Sie mehr zu Voltigieranzügen

Für den Ballettunterricht ist meist ein Trikot und eine weiße oder rosafarbene Strumpfhose das richtige Outfit. Auch hier soll der Ballettbody eng anliegen. Beim Ballett ist auch ein Wickelrock als Ergänzung erlaubt. Beim RSG beispielsweise ist ein Rock nur zulässig, wenn er ans Trikot angenäht ist.

Beim Kunstturnen oder Geräteturnen haben die Teilnehmer lediglich für saubere und gut sitzende Wettkampfbekleidung zu sorgen. Hier ist Turnhose und Turnhemd als Bekleidung eher üblich. Ab einem bestimmten Alter ist eine lange Turnhose statt einer kurzen Turnhose Pflicht. Also auch Zweiteiler und Overalls sind erlaubt. Natürlich finden Sie bei GymStern auch Hotpants / Shortys.

In den meisten Sportarten sind im Training im Gegensatz zum Wettkampf die Bekleidungsbestimmungen etwas lockerer. Hier können RSG Anzüge auch zweiteilig sein. Und der Body für Gymnastik und Turnen etwas ausgefallener sein. Trotzdem möchte man natürlich, dass die Kleidung möglichst lange hält.

Bei den einzelnen Turnanzügen, englisch Leotard, steht bei für welche Sportarten sie geeignet sind, ob als Ballettbekleidung, RSG-Anzug oder Gymnastikbody..

Farben Gymnastikanzüge: Blau, braun oder individuell

Gymnastikanzüge können die schillerndsten bunten Farben annehmen. Es gibt Gymnastikanzüge in grün, rot, silber, gold, gelb sowie Gymnastikanzüge mit Glitzer oder zum selbst gestalten. Für individuelle Designs, Turnbekleidung mit Beschriftung oder Anzüge für Vereine beispielsweise mit Sponsorenlogos kontaktieren Sie uns gerne direkt und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Vor allem Ballettbekleidung ist in einfarbig üblich. Hier wird meist ein rosafarbener, weißer oder schwarzer Body empfohlen. Besonders Gymnastikanzüge weiß Kinder und Gymnastikanzug schwarz Kinder werden hier oft gesucht.

Ein paar Produktempfehlungen von GymStern nach Farbe:

Gymnastikanzüge Materialien

Wir verwenden für alle Gymnastikanzüge Öko-Tex Materialien, die geprüft hautverträglich sind. So stellen wir einen hohen Tragekomfort und ausgezeichnete Elastizität sicher. Außerdem finden sie Gymnastikanzüge aus Samt für Mädchen bei Gymstern. Unser Gymnastikanzug Samt ist aus 80 Prozent Polyamide und 20 Prozent Elasthan und bei 40 Grad maschinenwaschbar. Der gewählte Crash Samt ist OEKO-TEX® 100 zertifiziert. Erfahren Sie mehr zu unseren Gymnastikanzug Materialien.

Gymnastikanzüge Größen

Jedes Kind ist anders. Daher sind die Größen einerseits in Jahren und andererseits in Kindergrößen ausgezeichnet. Meist fallen unsere Modelle eher ein klein wenig größer aus. Für besonders zierliche Mädchen sollten Sie also die kleinere Größe wählen. Für besonders hochgewachsene Kinder eignet sich eher eine Nummer größer. Wir haben Kinder Gymnastikanzüge in allen gängigen Größen für Mädchen 116, 128, 134, 140, 152. Für 6 Jahre eignet sich meist die Größe 116 am besten bei unseren Gymnastikanzügen fürs Turnen. Mehr dazu auch in unserem Größenberater.

Gymnastikanzüge anziehen

Für die Kinder sollte es möglichst angenehm sein, den Gymnastikanzug zu tragen. Zudem sollten Kinder die Gymnastikanzüge möglichst alleine anziehen können. Daher haben wir Turnanzüge mit Rundhalsausschnitt ohne Knopfverschluss für einfaches An- und Ausziehen. Das Material ist sehr elastisch und passt sich gut an. Wir sind besonders stolz auf unsere tollen Farben, die auch nach mehrfachem Waschen nicht verblassen. Das ist extrem hohe Qualität für einen moderaten Preis.

Egal ob für die Ballettschule, den Sportunterricht in der Schule oder für die Rhythmische Sportgymnastik – unsere Gymnastikanzüge sind hochwertig vernäht, sodass die Applikationen auch beim Waschen halten, wenn die Kleidung ordnungsgemäß auf Links gewaschen wird.

Man wäscht Turnanzüge am besten bei 40 Grad in der Maschine auf links und ohne Weichspüler. Auf Links bedeutet die Innenseite sollte außen sein. So werden eventuelle Pailletten und Glitzersteine vor den Rillen in der Waschmaschine geschützt.

Gymnastikanzüge Made in Germany

Wir geben uns jeden Tag größte Mühe den passenden Sportanzug für jedes Kind zu kreieren. Die Bekleidung in unserem Onlineshop wird vollständig in Nürnberg, Deutschland, auf hochqualitativen Maschinen gefertigt. Die Schnittmuster unserer Gymnastikanzüge sind von einer professionellen Designerin erstellt. Mehr dazu, wer hinter Gymstern steckt erfahren Sie unter Über Uns.

Geben Sie Ihre Bestellung über unseren Onlineshop auf und lassen Sie uns Ihre Individualisierungswünsche wie Beschriftung oder besondere Farben wissen. Vertrauen Sie auf handgefertigte Qualität, angenehme Stoffe und schnellstmöglichen Versand. GymStern ist Top Qualität Made in Germany für Ihren Gymnastikanzug oder Turnbody.